>

Besonderheiten - Kindergarten "Wichtelland" Dissen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besonderheiten

Kindergarten
 
 



 
 

Deutsches Kindergarten Gütesiegel

Eine herausragende Besonderheit ist sicher, dass sich unser Kindergarten seit 2009 mit dem Deutschen Kindergarten Gütesiegel schmücken darf.

Dieses Gütesiegel erhielten wir erstmalig 2009 für unsere hohen pädagogischen Qualitätsstandards. Verlängerungen des Siegels erfolgten 2010 und 2011. In einer weiteren externen Qualitätsüberprüfung im Jahr 2017 ist es uns gelungen erneut das Gütesiegel zu erhalten. Im Vergleich zur ersten Überprüfung konnten wir unseren Gütesiegelwert um einen ganzen Punkt steigern. Besonders stolz sind wir über die überdurchschnittlichen hohe Bewertung der Elternbefragung im Rahmen des Gütesiegels.

Bei der Vergabe des Gütesiegels werden folgende Qualitätskriterien begutachtet und bewertet:

  • ausgezeichneter Familienbezug

  • Ausstattung des Kindergartens

  • Bildungserfahrungen im sprachlich-kognitiven, sozialen und emotionalen Bereich

  • Kindergarten Strukturen wie Erzieher-Kind-Schlüssel, Pädagogische Fachkräfte

  • Orientierung, wie z.B. Konzeption, Einbindung in das Gemeinwesen usw.

Deutsches Kindergarten Gütesiegel
 

 
 

Kindergartentagebuch

Für jedes Kind, aber auch für die Eltern wird wohl die Aufnahme des Kindes in den Kindergarten eines der größten bisherigen Ereignisse sein. Aus diesem Grund legen wir ein kleines Tagebuch an, um die wichtigsten Erlebnisse festzuhalten. So können Sie vom ersten Tag an die Entwicklung Ihres Kindes mitverfolgen. Sie lesen welche Angebote und Spielideen Ihr Kind im Kindergarten erfährt. Sie erleben welche Höhepunkte, aber auch welchen Kummer es an manchem Tage hat und sind so täglich informiert wie es Ihrem Kind geht.

 

 
 

Kindergartenzeitung

Seit 2006 gibt es bei uns eine eigene Kindergarten-Zeitung, die monatlich erscheint und die Eltern über unsere Arbeit sowie über alle Termine informiert.

Unsere "Wichtellandpost
" bietet aber auch einiges zum Schmunzeln an.
So erscheinen regelmäßig die Rubriken:

  • Kindermund und

  • Kindergartenwörterbuch

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü